Ihre Bestellung Abschluss Plain

Rückgabebelehrung:

Rückgaberecht:

Sie können die erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware. Zur Wahrung der Frist muss die rechtzeitige Absendung der Ware eingehalten und eine schriftliche Widerrufserklärung eingereicht werden. Es ist nicht gestattet, die Ware unfrei zurückzusenden. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an unser Lager:

Papierverarbeitung Pipp und Versandservice E.K., Zeppelinstrasse 3, 84051 Essenbach – Altheim

Ein Widerrufsformular zum Herunterladen finden Sie im Online-Shop unter Widerrufsrecht.

Rückgabefolgen:

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Ende der Rückgabebelehrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.